Familienecke

Neuen Beitrag zur Familienecke schreiben

 

Geburten

Dr. Anna Klinke (Abi 1999)

hat am 24.1.2016 ihr 2. Kind bekommen (Jakob geb. 24.1.16). Anna ist Apothekerin und Dr. rer.nat., leitet seit einigen Jahren ein Forschungslabor in der Kardiologie der Uni Köln.

 

Hochzeiten

Dr. Eva-Maria Henke (Abi 2003)

und Christian Huge heirateten am 15.04.2016 in Düsseldorf.

Christian Holtkamp (Abi 2004)

und Nathalie Bachmann heirateten am 14.5.16 in der Jesuiten-Kirche Büren.

Andreas Münster (Abi 2001) und Elke Münster, geb. Hötger (Abi 1997)

heirateten am 30. 07. 2016 in der St. Antonius-Kirche in Bad Wünnenberg. 

Christina Schimkat, geb. Behlen (Abi 2000)

und Sven Schimkat heirateten am 15.4.2016 im Rittergut Störmede

 

beruflicher Stand

Bert Brune (Abi 1964)

Kölner Schriftsteller, hat im "Roland Reischl Verlag" ein neues Buch unter dem Titel "Der Stadtwanderer. Eine Runde Köln. Gedichte, Bilder, Randnotizen" veröffentlicht.

Dr. Olaf Klinke(Abi 2001)

hat nach seinem Mathematikstudium mit Schwerpunkt Topologie in Birmingham promoviert. Er ist seit Sept. 2015 als Quereinsteiger an dem privaten Gymnasium Louisenlund in Schleswig Lehrer für die MINT - Fächer. Olaf ist verheiratet und hat 2 Kinder, Justus 1 1/2 und Käthe, geb. 8.12.15.

Christina Schrink(geb. Klinke, Abi 1997)

ist verheiratet, hat 2 Töchter (Johanna 5 und Paula 3 Jahre) und hat am 1. Januar 2013 die Apotheke "Aatal-Apotheke" ihres Vaters Ulrich Klinke (Abi 1971) in Bad wünnenberg übernommen.

Jan Mertens (Abi 2005)

hat seine Promotion im Fach Physik am Cavendish Laboratory der Universität Cambridge abgeschlossen. In seiner Dissertation untersuchte er die Wechselwirkung von Licht und Metallen in Nanostrukturen der Größe von nur einem Atom. Solche Strukturen können zur Analyse einzelner Moleküle eingesetzt werden.

Gerd Ossenbrink (Abi 1965)

veröffentlichte im BoD-Verlag, Norderstedt, ein weiteres Buch unter dem Titel "Ein weiter Blick - Einblicke, Rückblicke, Ausblicke"

Ludger Hillebrand (Abi 1986) wurde vor 25 Jahren zum Priester geweiht, trat später in den Jesuitenorden ein und ist nun in Essen mit einem Mitbruder in der Flüchtlingshilfe tätig. Das Pristerjubiläum feierte er am 10. Dezember 2016 in der Jesuitenkirche.  

 

Trauerfälle

Heidrun Rickert, geb. Sürig (Abi 1986)

ist am 23.2.16 plötzlich verstorben.

Kai Krüger (Abi 2003) , zuletzt wohnhaft in Bochum

ist am 23.9.2016 verstorben.